Rezepte-Wettbewerb:

Hauptsache lecker!

Heimat-Rezepte Wettbewerb Schmuckbild
Gesucht werden Rezepte aus Ihrer Heimat: Ob aus Deutschland, Europa oder der Welt – Hauptsache sie sind wohlschmeckend und einfach zuzubereiten. Machen Sie mit und schicken Sie uns Ihre Lieblingsrezepte! Die Gewinnerinnen und Gewinner erwarten attraktive Preise.

Worum geht's?

In Kooperation mit Slow Food Deutschland e. V. sucht der Deutsche Volkshochschul-Verband (DVV) die leckersten Rezepte aus aller Welt. Es geht vor allem um eines: verantwortungsvoll kochen. Das fängt beim richtigen Einkauf an. Wer zum Beispiel regionale Produkte verwendet, schont die Umwelt. Und wenn Sie Produkte aus biologischem Anbau kaufen, tun Sie etwas für Ihre Gesundheit. Außerdem setzen Sie sich für eine verantwortungsbewusste Lebensmittelproduktion ein. Teilen Sie deshalb Ihre Lieblingsgerichte mit anderen Menschen. Eine Jury wählt aus allen Einsendungen die besten Rezepte aus. Die Gewinnerinnen und Gewinner erhalten als Dank einen VHS-Kochkurs für zwei Personen in ihrer Nähe. Außerdem verlosen wir Slow Food Genussführer 2017/18 und andere Bücher zum Thema gute Ernährung.

Wer kann mitmachen?

Jeder kann mitmachen, der Lust auf gesundes und faires Kochen hat. Wir freuen uns auch über die Teilnahme von Alpha- und Deutschkursen: Veranstalten Sie doch einfach einmal einen „fairen Kochabend“ und schicken Sie uns Ihre besten Rezepte!
Einsendeschluss ist der 31. März 2017.

Wie kann ich mitmachen?

Senden Sie uns einfach Ihr Lieblings-Rezept, am besten mit stimmungsvollen Bildern. Ihre Rezepte werden auf heimat-rezepte.de veröffentlicht. Wie Sie sich anmelden können und wie die Rezepteingabe funktioniert, erfahren Sie auf www.heimat-rezepte.de

Hier geht's zum Koch-Blog