Unterrichten

Einstieg Deutsch – Projektförderung

„Einstieg Deutsch“ war ein bundesweites Projekt zur sprachlichen Erstorientierung von Geflüchteten. Bildungseinrichtungen aus ganz Deutschland haben von Juni 2016 bis Dezember 2018 Lernangebote nach dem „Einstieg Deutsch“-Konzept durchgeführt. Für die Umsetzung vor Ort erhielten sie Fördergelder des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.

© Nola Bunke
Einstieg Deutsch

Ergebnisse und Erfolge

Welche Wirkungen „Einstieg Deutsch“ erzielt hat und wie es gelang, die innovativen Elemente des Projekts umzusetzen, hat die begleitende Evaluation gezeigt. Einblicke in die erfolgreiche Umsetzung an drei Standorten gibt zudem eine Video-Dokumentation.

© Nola Bunke
Einstieg Deutsch

Konzept

„Einstieg Deutsch“-Lernangebote beruhten auf einem Blended-Learning-Konzept und boten eine erste Sprach­förderung auf elementarem Niveau.

© Nola Bunke
Einstieg Deutsch

Fördermittel

Hier finden Sie Informationen zur Abrechnung. Eine Beantragung von Mitteln ist nicht mehr möglich.

© Nola Bunke
Einstieg Deutsch

Wichtige Dokumente

Hinweise zu Antragstellung, Durchführung und Abrechnung, Arbeitshilfen und Merkblätter

Shaziya Husseini und ihr Mann Azis besuchen gemeinsam den Deutschunterricht in ihrem
Flüchtlingsheim in Boppard
Einstieg Deutsch

Praxisbeispiele

Einblicke in die Umsetzung vor Ort

Einstieg Deutsch

Veranstaltungen

Es fanden zwei Tagungen zum Erfahrungsaustausch unter den Projektpartnern statt. Hier finden Sie Berichte und Dokumentationen.

Projektträgerkarte
Einstieg Deutsch

Angebote vor Ort

„Einstieg Deutsch“ wurde bundesweit von zahl­reichen Weiter­bildungs­einrichtungen umgesetzt. Die Karte gibt einen Überblick.

© Nola Bunke
Einstieg Deutsch

Lehrkräftequalifizierung

Fort­bildung von Lehr­­kräften für Deutsch als Fremd- bzw. Zweit­­sprache (DaF/DaZ).