Unterrichten

Einstieg Deutsch – Die Sprachlern-App

Die Sprachlern-App „Einstieg Deutsch“ richtet sich an Geflüchtete. Deshalb steht der unmittelbare Sprachhandlungsbedarf in typischen Alltagssituationen im Mittelpunkt. Hierzu bietet die App Identifikationsfiguren, die sich in einer vergleichbaren Lebenssituation befinden. Das Lernprogramm für Einsteiger ist selbsterklärend und leicht bedienbar. Es bietet vollständige Übersetzungen in zehn Sprachen (Arabisch, Dari, Englisch, Farsi, Französisch, Kurmanci, Paschtu, Tigrinya, Türkisch und Urdu) und kann auch offline genutzt werden.
„Einstieg Deutsch“ basiert auf den Prinzipien des „Chunk Learning“, das heißt:

Formelhafte Sequenzen werden durch Wiederholung trainiert, um schnell eine grundlegende Sprechfertigkeit im Deutschen zu erreichen. Die dadurch früh erlebten Lernerfolge erhöhen die Lernmotivation.

Präsenzkurse und Blended Learning-Kurse, die mit iwdl.de arbeiten, können an Lerninhalte von „Einstieg Deutsch“ anschließen und so den Lernerfolg noch einmal festigen – etwa dann, wenn die erlernten Muster im weiterführenden Unterricht als Strukturen bewusst gemacht werden. Die App kann dazu auch im Sinne eines Sprachführers („Phrasebook“) genutzt werden.

Hier kostenfrei herunterladen

Version für iOS

Version für Android