Schulungen

VHS Lehrkräftequalifizierung

Die Fortbildung von Lehrkräften für Deutsch als Fremdsprache bzw. Deutsch als Zweitsprache (DaF/DaZ) ist Teil des Projekts „Einstieg Deutsch“. Jährlich sollen rund 400 Dozenten für die sprachliche Erstorientierung qualifiziert werden.

Die Planung und Organisation der Fortbildungen erfolgt über die Landesverbände der Volkshochschulen. Diese können für die Durchführung Fördermittel beantragen.

Die DVV/telc „vhs Lehrkräftequalifizierung Deutsch“ wird auch von der telc gGmbH im Rahmen ihres Fortbildungsprogramms angeboten. Detaillierte Informationen sind auf der Website der telc gGmbh zu finden.