Schulungen

IWDL-Schulung für Lernbegleiter/innen

Sie möchten Flüchtlingen den Einstieg in das Lernportal „Ich will Deutsch lernen“ ermöglichen? Ihre Kenntnisse hinsichtlich des Anlegens einer E-Mailadresse und der Nutzung des Internets sowie im Umgang mit Mouse und Tastatur unterstützen Sie dabei, Lernende mit der Plattform vertraut zu machen. In der Schulung lernen Sie die Funktionen und Möglichkeiten der Plattform kennen, die Lernenden zur Verfügung stehen.

Teilnahmevoraussetzung

Die Teilnehmer sind geübt im Umgang mit dem Computer (Mouse, Tastatur, Internet, E-Mail, Registrierungsprozesse online).
Es werden keine Kenntnisse des Portals „Ich will Deutsch lernen“ vorausgesetzt.

Inhalte der Schulung

  • Inhalte und didaktisches Konzept des Lernportals „Ich will Deutsch lernen“
  • Registrierungsprozess und Anmeldung von Lernenden
  • Funktionen der Lernerplattform
  • Lernbereiche und Übungen im Portal
  • weitere Funktionen für Lerner
  • Vorstellung der App „Einstieg Deutsch“

Die Rolle der Tutorin/des Tutors ist für Lernbegleiterinnen und -begleiter nicht vorgesehen. Die Tutorenansicht des Lernportals ist daher nicht Gegenstand der Schulung.

Umfang: 180 Minuten (4 UE)
Referent: durch den DVV qualifizierte Schulungsreferentinnen und -referenten

Umfangreiche Materialien werden in Papierform und online zur Verfügung gestellt.

Downloads

Grundlagen zur Portalnutzung
Handbuch für Lernbegleiterinnen und -begleiter (PDF)